Arielle, geb. am 22.04.2008, wurde von einem anderen Pferd getreten, hatte einen Schädelbruch und wurde mehrfach operiert, es wurden Prothesen eingesetzt und ein Auge entfernt. Immer wieder entzündeten sich Bereiche im Kopf. Die Tierärtze wollten ihr noch eine Chance geben, ihre Vorbesitzer waren am Ende und wollten sie gehen lassen. Nachdem wir alle medizinischen Unterlagen zusammen mit den Ärzten in der Klinik besprochen hatten, holten wir sie zu uns. Arielle geht es inzwischen sehr gut. Sie ist sehr lieb. Arielle ist ganz zauberhaft. 

 

Ich möchte Pate/Patin von Arielle werden ❤️


Darleen, geb. 2008, kam in einem Wildpark zur Welt und wuchs in einer großen Herde auf.

Wegen Überpopulation musste sie und Angelina weg. Liebe Tierschützer nahmen beide auf. Leider zeigten sie psychische Probleme, fraßen z.B. Erde bis sie Koliken bekamen. Die beiden haben sich super eingelebt in unsere Herde und sind ein fester Bestandteil geworden. Sie machen keinerlei Anstalten mehr Erde zu fressen und zeigen keine Verhaltensauffälligkeiten mehr.

Leider ist Angelina über die Regenbogenbrücke gegangen.

  

Ich möchte Pate/Patin von Darleen werden ❤️



Spendenkonto:

IBAN: DE96 5205 0353 0001 1561 99

BIC: HELADEF1KAS

Verwendungszweck: Wilde Hilde

 

Für Paypal auf den Button klicken 😊

 

Für Einzelspenden ab 300,00 Euro stellen wir automatisch Spendenquittungen aus, sofern uns die Anschrift des Spenders im Verwendungszweck mitgeteilt wurde. Spendenbescheinigungen werden in den ersten 4 Monaten des Folgejahres versendet. 

Für Einzelbeträge unter 300,00 Euro ist die Kopie Ihres Kontoauszuges zur Vorlage beim Finanzamt ausreichend, aus dem die Spende hervorgeht. 

Für Patenschaften bitte auf den roten Link klicken. 😊



Manchmal kann es vorkommen, dass Vollpatenschaften übernommen werden, obwohl schon Paten für ein Tier vorhanden sind. Jeder soll sich das Tier aussuchen können, welches ihm ins Herz gesprungen ist, und in dem Fall fängt das gut bepatete Tier andere Tiere ab, die vielleicht keine oder nur wenige Paten haben. Auch unsere gering bepateten Schützlinge haben natürlich Hunger und müssen versorgt werden, deshalb stehen fast alle Tiere für Patenschaften zur Verfügung.

 Danke für Ihr Verständnis! ❤️


Auch über Kleinigkeiten von unserer Wunschliste bei Amazon würden sich unsere Schützlinge und wir natürlich auch sehr freuen. 

Wir danken allen lieben Unterstützern. ❤️